8. August 2021

Tolle Begegnungen durch meinen Job als Fotograf

Ich weiß überhaupt nicht mehr wie das ganze so richtig kam, ich glaube es war durch eine Anzeige die ich gesehen habe. L Welse wurden abgegeben und ich war gerade auf der Suche nach neuen Fischen für mein Aquarium.
Dadurch das ich mir ein neues größeres Becken zugelegt hatte, mußten natürlich auch mehr fische her.
Angeschrieben und Termin vereinbart…

Vor Ort haben wir uns dann echt gut unterhalten und das nicht nur ausschließlich über Fische. Es ging viel um meinen Job als Fotograf und über Hochzeiten.
Dabei erfuhr ich Stefan ein Oldtimer besaß und so ergab sich dann eine ganz coole Zusammenarbeit im Bereich der Hochzeitsreportagen.

Ein Mercedes, total cooles Auto kann ich euch sagen und ich bin immer wieder Froh wenn ich mit diesem Schmuckstück am Tag der Hochzeiten die ich fotografiere Fotos machen kann.  Jede gemeinsame Zusammenarbeit bisher ist echt immer ein Vergnügen und die dabei entstehenden Fotos echt toll. Stefan gibt sich soviel Mühe in der Vorbereitungen und hat auch immer die ein oder andere kleine Überraschung für das Brautpaar parat, einfach toll.

Nun nach längere Auszeit was die Hochzeitsreportagen angeht (bedingt durch Corona) hatte ich eine Nachricht auf meinem Telefon ob ich auch Babybauchfotos mache. Ich habe mich natürlich tierisch gefreut für die beiden und dem ganzen ganz klar zugesagt (wie ich Babybauch-Fotoshooting auch echt mega gerne mache).
Der Tag X ist gekommen und wir haben ganz locker in entspannter Fotostudioatmosphäre ein paar super Fotos zusammen erarbeitet.
Alles wie immer locker ungezwungen ohne zwanghaft in die Kamera zu schauen und mit viele tolle Dialoge natürlich.

Heute möchte ich euch einfach mal mit der Erlaubnis beider ein paar Bilder aus unserem Babybauchfotoshooting zeigen und denke, das sie euch genauso gut gefallen wie uns.